Wir ermöglichen erfolgreiche Kommunikation
This is an example of a HTML caption with a link.

Wir über uns

 

11.06.2021

Sehr geehrte Eltern,

in unserer Schule muss auf Wegen im Schulhaus ab 14.06.2021  auch weiterhin ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Dies haben wir zur Sicherheit für alle und aus Fürsorge für unserer Schule festgelegt. Im Unterricht und auf der Hofpause muss keine Maske getragen werden.

Die zweimalige Testpflicht pro Woche bleibt bestehen und es gelten weiterhin die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln.
Die Schulbesuchspflicht bleibt weiterhin ausgesetzt. Eine Abmeldung vom Präsenzunterricht muss schriftlich erfolgen und begründet werden.


Wandertage, Projekte und Ausflüge sind ab 14.06.2021 wieder möglich.


Elterngespräche oder Elternabende können wieder in Präsenz in der Schule stattfinden. Sie benötigen zur Vorlage ein negatives Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden) oder den Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung.
Der Abschlusselternabend für alle Klassen 1-8 wird am Dienstag, 06.07.2021 stattfinden. Die genaue Zeit wird noch vom Klassenleiter bekannt gegeben.


Eltern, die nicht möchten, dass ihr Kind in der Schule den Test durchführt, müssen ihr Kind im Homeschooling betreuen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen zur Verfügung. Informieren Sie sich auch unter www.coronavirus.sachsen.de oder unserer Schulwebsite.

Bitte beachten Sie weiterhin die Handlungsempfehlung für den Umgang mit Krankheits-und Erkältungssymptomen bei Kindern.

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen zum Umgang mit Corona-Fällen in der Schule.
 

Mit freundlichen Grüßen

Koglin
Schulleiterin

 

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Förderzentrums mit dem Förderschwerpunkt Sprache „Käthe Kollwitz“ der Stadt Leipzig.

„Mit uns spricht es sich besser!“

An unserer Schule werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Förderschwerpunkt Sprache unterrichtet.

Zu unserem Förderzentrum gehören:

  • 27 Klassen der Klassenstufe 1-9
  • ein großes Kollegium mit 53 Lehrerinnen und Lehrern
  • Förderpädagogische Beratungsstellen für Sprach- und Stimmgestörte angegliedert an verschiedenen Grundschulen der Stadt Leipzig

Wir betreuen Kinder mit Sprachauffälligkeiten:

  • im Grund- und Mittelschulteil der Förderzentrums mit dem Förderschwerpunkt Sprache
  • in inklusiver Unterrichtung an Regelschulen

Wir unterrichten nach dem Sächsischen Lehrplan der Grund- und Mittelschulen.

Das bedeutet, dass Schüler, die ihre sprachlichen Auffälligkeiten überwunden haben, jederzeit in eine Regelschule umgeschult werden können. Umgekehrt können Schüler in jeder Klassenstufe aufgenommen werden, wenn sonderpädagogischer Förderbedarf im Förderschwerpunkt Sprache festgestellt wurde.

Unsere Leitsätze sind:

  • Wir fördern, bilden und erziehen individuell.
  • Wir ermöglichen erfolgreiche Kommunikation und sprachliches Lernen.
  • Wir erfassen Sprachauffälligkeiten so frühzeitig wie möglich.
  • Wir machen fit für die Berufswelt.
  • Wir integrieren Kinder in Regelschulen.

 

 

Anmeldung

Anschrift:
Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt Sprache „Käthe Kollwitz“
Karl-Vogel-Str. 17-19
04318 Leipzig

Tel. 0341 - 6 96 32 51
Fax 0341 - 6 96 32 11
  sekretariat(at)fz-sprache-leipzig(dot)de

Anfahrt:
Tram 7 bis Haltestelle Wiebelstraße

 

Schulleiterin:
Frau Koglin

Stellv. Schulleiter:
Herr Munkelt

Sekretariat:
Frau Kugge