Mit uns spricht es sich besser

Was bedeutet die Einleitung eines Feststellungs-Verfahrens?

Ihr Kind kann nicht richtig sprechen oder schreiben.
Das wurde im Kinder-Garten oder
in der Grund-Schule beobachtet.

Darum meldet sich die Grund-Schule bei uns.
Sie möchte eine Beratung.

Zu diesem Gespräch werden
Sie und Ihr Kind eingeladen.
Das Gespräch dauert nicht lange.
Es soll geklärt werden,
wie dem Kind geholfen werden kann.

Vielleicht kommt beim dem Gespräch das heraus:
Wir müssen wissen, welche Probleme Ihr Kind genau hat.
Dann laden wir Sie und Ihr Kind zum Diagnostik-Tag ein.
Dieser Tag findet in unserer Schule statt.
Wir machen verschiedene Tests zum Sprechen und Schreiben.
Ihr Kind muss Aufgaben lösen.

Danach haben wir eine Diagnose.
Wir wissen, welche Probleme beim
Sprechen und Schreiben Ihr Kind genau hat.

 

Anmeldung